Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal - Guten Abend

  • VINZI
  • erstkommunion
  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • VINZI-Abenteuergottesdienst am 07.05.2017, 10:30 Uhr in St. Paul weiterlesen
  • Erstkommunion am 30.04.2017, 10:30 Uhr in St. Paul

Misereorsonntag 02.04.2017 in St. Paul

Der Misereorsonntag = der 5. Fastensonntag wurde wie in den Vorjahren vom Perukreis zum Anlass genommen mit einem Themen bezogenen Gottesdienst in St. Paul und dem Fastenessen im Pfarrsaal St. Paul auf die ‚Sorgen und Nöte in der 3. Welt - in diesem Jahr in Burkina Faso in Afrika - aufmerksam zu machen.  Im Einführungstext zur Messfeier wurde stellvertretend für die vielen – von zwei Menschen aus Burkina Faso berichtet, die mit Hilfe von Mieserer gute Ideen in ihrem Land umsetzen, um ein menschenwürdigeres Leben zu gestalten. Ein „Bauer“ berichtete, wie sie Pflanzen entdeckt und erforscht haben, um die Pockenseuche unter ihren Rindern zu bekämpfen. Ein weiterer berichtete über die Möglichkeit einer besseren Milchproduktion und Verwertung u.a. auch zu Joghurt. Der zur Kühlung erforderliche Strom wird durch ihre lokale Stromerzeugung zur Verfügung gestellt. Zwei Beispiele wie die Menschen ihre Einkommensquelle sichern und somit Mittel für die Schulgebühren, Nahrungsmittel und Kleidung zur Verfügung stehen.

In den Fürbitten wurde u.a. um weitere gute Ideen für die aufrechten Menschen in Burkina Faso. für die Verantwortlichen in Kirche und Politik für unsere Seelsorgeeinheit St. Vinzenz für alle Menschen weltweit u.u. gebeten Weiterhin wurde auch aus aktuellem Anlass an unsere Partnerland Peru gedacht, das von einer Flutkatarstrophe hart getroffen wurde. Viele der Gottesdienstbesucher haben das Angebot zu einem bewusst einfachen Essen im Pfarrsaal St. Paul teilgenommen. Für den guten Besuch und die eingegangenen Spenden möchte sich der Perukreis sehr herzlich bedanken. Einen Teil des Erlöses wurde an Mieserer für das in diesem Jahr ausgewählte Land Burkina Faso überwiesen. Der zweite Teil geht an Peru zur Hilfe der dort von der Flutwelle betroffenen Menschen.

Bildergalerie: 

Buchtipp des Monats

„Der Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen“
von Clara Maria Bargas
Ein etwas sperriger Titel, doch kaum beginnt man zu lesen, findet sich der Leser in einer verzauberten Märchenwelt wieder. Traurig und einsam blickt der Mann auf die trübe Landschaft des nicht enden wollenden Winters. Doch plötzlich setzt sich ein kleiner Vogel unverhofft auf den Ast eines kargen Baumes, der wie von Zauberhand unmittelbar anfängt zu blühen. Kaum fliegt der Vogel davon, kehrt der Winter jedoch zurück. Der Mann erkennt, wie sehr er sich nach der Wärme und Schönheit des Frühlings sehnt, und macht sich auf, den geheimnisvollen Vogel zu finden. 
Bücherei St. Paul

Medienübersicht unserer Krimis & Romane, Kinderbücher,
DVD´s & mehr...
Neuerscheinung Januar 2017

Tagesevangelium

Familien in Not

Wir danken allen Spendern, die uns mit Sachspenden oder finanziell unterstützen.

weiterlesen...

Termin Cafe Paul


Alle 14 Tage, Sonntags
von 16 - 18 Uhr
im Pfarrzentrum St. Paul 
(siehe Termine Café Paul)
weiterlesen