Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • VINZI-Light Gottesdienste am 21.11.2020 in St. Paul werden wegen den aktuellen Entwicklungen abgesagt! weiterlesen
  • Silvesterkonzert am 31.12.2020 in der Stadtkirche Bruchsal weiterlesen
  • Nikolauskonzert in der Hofkirche Bruchsal um 17 Uhr und 19 Uhr weiterlesen

A new way to be human

Fotos: Carmen Debatin

So war die diesjährige Jesushousewoche überschrieben, die an vielen Orten in Deutschland stattfand, unter anderem auch in Bruchsal. Sie wurde im März jäh vom Lockdown unterbrochen. Normalerweise findet zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst ein ökumenischer Jugendgottesdienst „connected“ statt. Dieser war nun quasi die Fortsetzung bzw. der Abschluss dieses evangelistischen Jugendevents.

Der Abend, der überschrieben war mit „Jesus – lifestyle“ in Anlehnung an die Bergpredigt, wurde von Rainer Brose, dem Prediger des Frühjahrs und dem connected-Team Bruchsal, das aus jungen Menschen aus der FeG, der Paul-Gerhardt-Gemeinde, der EmK und aus St. Vinzenz besteht, gestaltet. Die Firmanden und die Konfis der Luthergemeinde schauten gemeinsam in St. Paul den Gottesdienst, der in der FeG stattfand, coronabedingt im Livestream.

Die Kirche war stimmungsvoll beleuchtet. Zu Beginn gab es Glaubenszeugnisse von Tim, der bei Fridays for future dabei ist, Lea, die nach dem Abitur in Südafrika war und von Andi, der seine Bankerkarriere zugunsten der Theologie aufgab. Die Moderatorinnen befragten die 3 nach der Motivation für ihr Engagement und wollten wissen, inwieweit der Glaube dabei eine Rolle spielt. Der Icebreaker forderte auf, aus Emojis Bibelstellen und Filme zu erraten. Danach kam die Predigt von Rainer Brose. Diese mündete in einer Aktion, die die Jugendlichen aufforderte, die Bibelstelle aus Matthäus 5, ihr seid das Salz der Erde und das Licht der Welt, mit einem Licht plastisch werden zu lassen. An der Osterkerze von St. Paul konnten die Jugendlichen ihre Kerze anzünden, um zu zeigen, wie sie ihr Christsein, ihr Leben mit Jesus leuchten lassen wollen. Die Band umrahmte den Gottesdienst mit Liedern.

Es war gut, dass trotz der Tatsache, dass nicht alle bei connected gemeinsam feiern konnten, in St. Paul eine ökumenische Begegnung möglich war und dieser Gottesdienst nicht nur Teil unserer Firmvorbereitung sondern auch des Konfirmandenunterrichts war.

Marieluise Gallinat-Schneider, Gemeindereferentin

Die Aufzeichnung des Livestreams Connected - "Jesus-lifestyle" - Jugendgottesdienst am 11.10.2020 im Videoportal YouTube.

Fotos von Julia Paletta:

Buchtipp des Monats

unterwegsUnterwegs im Auftrag des Herrn: Kirche kann ganz anders sein! 
von Carsten Leinhäuser

Unterwegs im Auftrag des Herrn zeigt, dass Kirche ganz anders sein kann. Carsten Leinhäuser passt in kein Klischee. Der katholische Geistliche ist ein Abenteurer, dem Gott immer wieder anders begegnet.  weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2019

Bücherei St. Paul

 

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.