Friedenslicht 2018

FRIEDENSLICHT AUS BETHLEHEM IN BRUCHSAL
In diesem Jahr findet die bundesweite Aktion Friedenslicht (www.friedenslicht.de) bereits zum 25. Mal statt und steht unter dem Motto „Frieden braucht Vielfalt–zusammen für eine tolerante Gesellschaft“.

Damit soll betont werden, dass es Toleranz und Offenheit benötigt, um ein friedliches Miteinander zu erreichen. Diese wird am Sonntag, den 16.Dezember 2018 um 16 Uhr im Sitzungssaal des Bruchsaler Rathauses stattfinden.

Und auch dieses Jahr bringen die Georgspfadfinder das Friedenslicht wieder
nach Bruchsal:Die Flamme wird in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem entzündet und von Vertretern der anerkannten Pfadfinderinnen
-und Pfadfinderverbände in Wien abgeholt.

Weiterlesen

Kostenfreier Vortrag: „Wurzeln und Quellen des Lebens“

Im Rahmen des 50 jährigen Jubiläums der Psychologischen Beratungsstelle für Ehe, Familien- und Lebensfragen wird Adrian Dieterle, Theologe und Eheberater, einen Impulsvortrag halten und Anregungen geben zum Thema „Wurzeln und Quellen des Lebens: Was in der Welt und in mir wertvoll und gut ist – was dem Leben und Lieben dient “. 

Intensiv und leidenschaftlich leben, das wünschen sich viele Menschen. Beim Gesprächsabend wollen wir gemeinsam ins Gespräch kommen, was bei dieser Suche nach Glück und Freude wichtig sein könnte. In einer Zeit, in der sich viele unter Druck und Zeitnot erleben, könnte Lebensfreude, die gut verwurzelt ist, ein großes Geschenk sein. 

Die Veranstaltung findet statt am 29. November um 19.30 Uhr im Vinzentiussaal, Josef-Kunz-Str. 6 in Bruchsal. Anmeldungen sind erbeten unter
con tel bl 07251 - 93 18 00 oder unter
emailButton 

„Ich dachte es wäre für immer“ - Krise als Chance

Die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen bietet eine Selbsterfahrungs- und Unterstützungsgruppe für Menschen in Trennungssituationen an. Kaum eine andere Lebenssituation ist so belastend und beängstigend wie der drohende Verlust oder die vollzogene Trennung in der Partnerschaft. Die Gefühle wechseln von Verzweiflung, Wut, Trauer und Hoffnung. Kinder reagieren oft sehr stark mit Ängsten und Leistungseinbußen auf die familiäre Belastung. In der Gruppe gibt es Austausch und Anregungen; neben dem Reden werden aber auch neue Lösungswege spielerisch erprobt.

Weiterlesen

Votrag der Eheberatungsstelle "Damit die Liebe bleibt"

Damit die Liebe bleibt …Unter diesem Motto findet am Donnerstag, den 22. November, von 19.30 bis 21 Uhr ein kostenfreier Vortrag von Angela Ziegler, Heilpraktikerin und Eheberaterin, statt: „In Resonanz mit der Liebe – über das Gesetz von Resonanz in Beziehungen“.

Weiterlesen

Adventscafe für Jung und Alt

Das Gemeindeteam St. Peter lädtherzlich ein zum Adventscafe für Jung und Alt
Im Pfarrheim St. Peter am 9. Dezember 2018 um 15.00 Uhr zu einem Gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und Gebäck, musikalisch umrahmt vom Kindergarten St. Peter und Veeh-Harfen.
Kinder können in der Mal - und Bastelecke das eine oder andere kleine Geschenk anfertigen.
siehe Anhang

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Adventscafe1.pdf)Adventscafe St. Peter[PDF]658 KB

Adventskonzert am 2. Dezember 2018 in der Hofkirche

Adventskonzert mit festlicher Musik für 2 Trompeten & Orgel und adventlicher Chormusik am Sonntag, 2. Dezember 2018, 18 Uhr, Hofkirche Bruchsal. 

Markus Privat & Franz Tröster (Trompeten) 
Kath. Bezirkskantorei Bruchsal 
Markus Bellm (Orgel)
Dominik Axtmann (Orgelsoli & Leitung)
Eintritt auf Spendenbasis
Ort: Hofkirche Bruchsal (Schlossraum 8, 76646 Bruchsal)

Als Trio "Tromba festiva" bereits seit Jahren erfolgreich in ganz Deutschland unterwegs, sind Franz Tröster, Markus Privat (Trompeten) und Bezirkskantor Dominik Axtmann (Orgel) erstmals gemeinsam in Bruchsal zu erleben. Sie spielen prachtvolle barocke Musik u. a. von Vivaldi, Manfredini und Franceschini. Die Kammerchor-Besetzung der kath. Bezirkskantorei Bruchsal singt adventliche Chormusik aus Deutschland und England. In der adventlich geschmückten Hofkirche soll weder die besinnlich-meditative Stimmung des Advents, noch seine festliche Vorfreude auf Weihnachten zu kurz kommen.

1. Dekanats-Evensong am 09.12.18 in St. Paul

Foto: A. Göring

Einladung zum 1. Dekanats-Evensong mit dem neuen Dekanats-Pop-Chor & Band am Sonntag, 9. Dezember 2018, 18 Uhr, Kirche St. Paul Bruchsal. Neue Geistliche Lieder auf Deutsch und Englisch, Modern Gospels, Praise & Worship - zum Hören und Mitsingen!
Benedikt Ritzler (Geistliche Impulse)
Dominik Axtmann (Piano & Leitung)
Ort: Kath. Kirche St. Paul (Hagelkreuz 11, 76646 Bruchsal, S-Bahn-Haltestelle „Tunnelstraße“)
Eintritt frei (um Spenden wird gebeten)

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (popchor-gruppe.png)Foto Gruppe[PNG]782 KB

Buchtipp des Monats

das feld kl„Das Feld“ von Robert Seethaler

Besser könnte ein Buch nicht in die Jahreszeit passen. Im Monat November, der im Zeichen des Totengedenken steht, nimmt uns der Autor mit auf den Friedhof einer Kleinstadt. Hier sitzt tagtäglich der alte Harry Stevens und meint die Toten in Gesprächen miteinander zu hören.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2018

Bücherei St. Paul

 

Kids & unsere Jüngsten

 



weiterlesen...

Tagesevangelium

Familien in Not

Wir danken allen Spendern, die uns mit Sachspenden oder finanziell unterstützen.

weiterlesen...

Termin Cafe Paul


weiterlesen