Erlös der Sternsingeraktion 2019

Die Sternsingeraktion erbrachte einen stolzen Betrag von 24.218, 61 Euro.

Sternsinger Hof-/Stadt-/Josefskirche:  11.885,55 EUR
Sternsinger St. Paul: 4817,36
Sternsinger St. Anton: 2540,35
Sternsinger St. Peter: 4975,35 EUR
Die Sternsinger sammelten für die Unterstützung von Kinder-Hilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa.

Ein herzliches Dankeschön allen Spendern, den Sternsingern und ihren Begleitern, den Eltern und allen, die im Hintergrund zum Gelingen dieses tollen Erfolges beigetragen haben!

Gospelchor Lingenfeld & Band in Concert

Der GOSPELCHOR LINGENFELD kommt im Jahre seines 45 jährigen Jubiläums auf Einladung der kath. Seelsorgeeinheit St. Vinzenz nach Bruchsal. Freuen Sie sich auf ein Konzert voller Drive und Gospel-Power. 
Wann: Samstag, 13. April 2019 um 19:30 Uhr in der Kath. Kirche St. Paul, Hagelkreuz 11, Bruchsal 
Einlass: 18:30 Uhr

Der Gospelchor Lingenfeld, das sind ca. 50 Sängerinnen und Sänger und eine 6-köpfige Band, die sich mit Begeisterung und Leidenschaft der Gospelmusik verschrieben haben. Durch mehr als 500 Auftritte, über 50 Konzertreisen im In- und Ausland, mehrere CD-Aufnahmen, Rundfunk- und Fernsehauftritte und Auszeichnungen bei Wettbewerben wurde die Formation einer breiten Öffentlichkeit bekannt.

1974 als einer der ersten seiner Art in Deutschland gegründet, zählt der Chor inzwischen zu den erfahrensten und renommiertesten. Er besticht durch Qualität und Ausdruckskraft, die Professionalität seiner Gesangssolisten und den Groove der choreigenen Band. Mit einer fein ausbalancierten Mischung aus Gospel-Klassikern, Pop- und Soultiteln und modernen europäischen Gospelsongs unterschiedlichster Stilrichtung trifft er beim Publikum immer wieder ins Schwarze. Mal anrührend, mal mitreißend nimmt er die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise, die zum Erlebnis wird. Weitere Informationen unter www.gospelchor-lingenfeld.de.
Tickets im Vorverkauf erhältlich für 15,- € / erm. 10,- € (zzgl. evtl. anfallender VV-Gebühr)
oder über Reservix/adticket: https://www.adticket.de/ 

Bei folgenden lokalen VVK-Stellen nach VVK-Beginn: 
Braunbarth Buchhandlung GmbH, Kaiserstr. 30, 76646 Bruchsal 
Buchhandlung Carolin Wolf, Hoheneggerstraße 6, 76646 Bruchsal
Sowie an der Abendkasse (soweit noch verfügbar)

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Plakat Bruchsal_A2.pdf)Plakat Gospelchor Langenfeld & Band [PDF]2129 KB

Chorprojekt 2019 der Bezirkskantorei Bruchsal

Chorprojekt 2019 der Bezirkskantorei Bruchsal - Einladung zum Mitsingen
Herzliche Einladung zum Mitsingen beim Chorprojekt 2019 der Kath. Bezirkskantorei Bruchsal!
Eingeladen sind alle (!) geübten Sänger/-innen und Chorleiter/-innen, die bei nicht mehr als einer bis max. zwei Proben fehlen, stimmliche Sicherheit und Ausdauer mitbringen und etwas eigene häusliche Vorbereitung leisten können.
Die Bezirkskantorei Bruchsal ist ein Projektchor, der sich jedes Mal aus der gesamten Region (Bruchsal/Bretten/Karlsruhe/Ettlingen/Pfalz/Heidelberg) neu zusammensetzt, und ohne Verpflichtung für Folgeprojekte. Deshalb möchte ich auch alle zum Mitsingen ermuntern, die bisher noch nicht in der Bezirkskantorei dabei waren. Geleitet wird sie vom kath. Bezirkskantor in Bruchsal - bis zum vergangenen Jahr von Leo Langer, seit Advent 2018 von mir.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Bezirkskantorei Projekt 2019 Haydn.pdf)Chorprojekt 2019[PDF]449 KB

Weiterlesen

Sternsingeraktion 2019

"Wir gehören zusammen in Peru und weltweit"
Mit Ihrem Motto machen die Sternsinger gemeinsam mit den Trägern der Aktion - dem Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und dem Bund der Katholischen Jugend (BDKJ)  - überall in Deutschland auf die Lebenssituationen von Arbeitenden Kindern aufmerksam. In weiten Teilen der Welt müssen Mädchen und Jungen unter oft unwürdigen, gefährlichen und gesundheitsschädlichen Bedingungen arbeiten.
Bei ihrem Besuch bitten unsere Sternsinger um Ihre Unterstützung für Kinder-Hilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa.

Besuch der Sternsinger St. Anton nur auf Anmeldung
Gemeinde St. Anton "Die Sternsinger kommen" heißt es am 5. Januar und 6. Januar!

Besuch der Sternsinger St. Paul nur auf Anmeldung
Gemeinde St. Paul "Die Sternsinger kommen" heißt es am 4. Januar und 5. Januar!
Anmeldungen siehe Anhang!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2019Straßeneinteilungen_StAnton_StPaul.pdf)Strasseneinteilung[PDF]112 KB
Diese Datei herunterladen (Anmeldezettel St.St. Anton.pdf)Anmeldezettel St. Anton[PDF]368 KB
Diese Datei herunterladen (Anmeldezettel St. Paul.pdf)Anmeldung St. Paul[PDF]374 KB

Vorträge im Rahmen der Ausstellung der Kulturinitiative Bruchsal

Vorträge im Rahmen der Ausstellung "Bis an die Grenzen der Erde" 
Die Ausbreitung des Christentums in den ersten Jahrhunderten im Vinzentiushaus und St. Paulusheim Bruchsal

Die Ausstellung wird vom 31. März 2019 bis zum 30. Juli 2019 in der Stadtkirche Bruchsal zu sehen sein. Freier Eintritt!
ausstellung2019

11.04.19 Donnerstag
19:30 Uhr 
Zurück auf Null. Lernen von den frühen Christen?
Vortrag mit Prof. Dr. Klaus Berger
im Vinzentiushaus
03.05.19 Freitag
19:30 Uhr 
Die Familie im modernen Individualismus - altmodisch oder weiter aktuell?
Vortrag mit Dr. Adolf und MaryGio Diefenhard
im Vinzentiushaus
07.06.19 Freitag
Tagung/Fortbildung
Zusammenhalt im Pluralismus - Facetten einer Kultur der Begegnung
im JKG

weitere Info siehe www.die-kulturinitiative.de

Kammerchor-Projekt der kath. Bezirkskantorei

Foto: A. Göring

Zum ersten Kammerchor-Projekt der kath. Bezirkskantorei Bruchsal unter der Leitung von Bezirkskantor Dominik Axtmann sind noch geübte Sängerinnen und Sänger eingeladen. Geprobt werden adventliche (und stets stimmungsvolle) Motetten für Chor und Orgel aus Deutschland und England für das festliche Adventskonzert am
1. Adventssonntag, 2. Dezember 2018, um 18 Uhr in der Hofkirche Bruchsal.
Es gibt nur drei ausführliche Proben am
Samstag, 17. November,
Samstag, 24. November und
Samstag, 1. Dezember, jeweils in Bruchsal.
Foto: A. Göring
Weitere Informationen und Anmeldung bei emailButton

Neuer Dekanats-Pop-Chor

Nach den Sommerferien ist im kath. Dekanat Bruchsal der neue Dekanats-Pop-Chor gestartet! Der neue, moderne Chor singt Lieder aus den Bereichen Neues Geistliches Lied, Modern Gospel, Praise & Worship (Lobpreis), Taizé... bei speziellen kirchlichen Events im kath. Dekanat Bruchsal.

Es hat sich bereits eine gute Gruppe gefunden, es werden aber noch weitere Jugendliche, junge und jüngere Erwachsene (m/w) aus dem gesamten Dekanat Bruchsal gesucht.

Die Proben sind ab sofort während der Schulzeit dienstags um 19 Uhr im Vinzentiushaus Bruchsal (Josef-Kunz-Str. 4) unter der Leitung von Bezirkskantor Dominik Axtmann, der bereits viel Erfahrung mit "christlicher Popularmusik" hat und auch die neuesten Trends nach Bruchsal bringt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich (Singen kann man lernen!); ein unverbindliches Hineinschnuppern ist ebenso möglich wie ein projektweises Mitsingen.

Der erste Auftritt ist dann beim Dekanats-Evensong am 9. Dezember in Bruchsal (mit Band).

Weitere Informationen und Voranmeldung direkt beim Chorleiter per E-Mail  oder telefonisch: 07251-9329547.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Dekanats-Pop-Chor.jpg)Dekanats-Pop-Chor[JPG]831 KB

Buchtipp des Monats

buchtip mai„Das Mädchen, das in der Metro las“ von Christine Féret-Fleury

Juliette fährt jeden Tag die gleiche Strecke mit der Pariser Metro zu ihrer Arbeit in einem Immobilienbüro. Ihre Arbeit langweilt sie, ihr Leben ist eintönig, Freunde und Freude hat sie nicht. Ihr ständiger Begleiter ist ein Buch, doch noch lieber beobachtet sie die Menschen, die mit ihr in der Metro sitzen und lesen. Juliette macht sich viele Gedanken über diese Mitfahrer und ihre Bücher.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Dezember 2018

Bücherei St. Paul

 

Kids & unsere Jüngsten

 



weiterlesen...

Termin Cafe Paul

cafe international 300

weiterlesen

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!