Kath. öffentliche Bücherei St. Paul

Logo "Paule" © goering

Öffnungszeiten
Mo - Mi    16.00 - 19.00 Uhr
Sonntag    10.00 - 12.00 Uhr
nicht an Hochfesten und Feiertagen (z.B. Ostern, Pfingsten etc.)

Kontakt
07251 20 21
Bücherei St. Paul

Lage
siehe Karte (im Pfarrzentrum St. Paul)

Unser derzeitiger Bestand umfasst ca. 7.000 Medien: Bücher, Hörspiele, eine familienfreundliche DVD Auswahl und Brettspiele.

Ganz neu :  Zeitschriften für jedes Alter, Tip-Toi Bücher

Wir bieten Ihnen zur kostenlosen Ausleihe unterhaltsame Romane, spannende Krimis und historische Geschichten, ebenso interessante Biografien und Regionales. Sachbücher aus den Bereichen Kochen, Backen, Handarbeiten, Garten und Pädagogik runden unser Angebot ab. 

Besonders hinweisen möchten wir auf unsere religiösen Bücher. Religion und Christ sein in der heutigen Zeit für alle Altersstufen.  Eine große Auswahl an Bilderbücher erwarten unsere jüngsten Besucher in der Kinderecke. Sach- und Erstlesebücher stehen für Grundschulkinder bereit. Und Jugendromane für die älteren Schüler.Kinderecke

Wir würden uns freuen Sie bei uns begrüßen zu können und Sie in unsere  neu eingerichtete Kaffee-Ecke einladen zu dürfen.

Frauen-Lese-Café

  • zuhören
  • lesen
  • erzählen
  • Buch vorstellen
  • Kaffee trinken
  • Kuchen essen

Termine für 2018 
Immer Donnerstags von 15-17 Uhr findet in den Räumlichkeiten der Kath. Bücherei St. Paul zu folgenden Terminen das Frauen-Lese-Café statt:

12.07.18 Donnerstag
15 - 17 Uhr
Sommerfest
August  
Sommerpause
September  
Sommerpause
11.10.18 Donnerstag
15 - 17 Uhr
Oktoberfest
08.11.18 Donnerstag
15 - 17 Uhr
 
Frauen-Lese-Café
13.12.18 Donnerstag
15 - 17 Uhr
 Adventscafé
 

 siehe auch Flyer im Anhang!

In einer gemütlichen Atmosphäre bei Kaffeeduft, Tee, Kuchen und anderem können Sie sich austauschen und mit anderen Frauen ins Gespräch kommen.
Sie erwartet ein geselliges Beisammensein bei Erzählmärchen, Buchvorstellungen & vieles mehr...
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
weitere Info siehe Anhang!

* Vorlesenachmittage * Café Paul Leseprojekt * Bücherflohmarkt *

Ihr BüchereiTeam

Ansprechpartner sind alle Mitarbeiterinnen während der Öffnungszeiten.
Unser Link-Tipp: Kirchliches Büchereiwesen der Erzdiözese Freiburg  Nimm und lies es

hier unsere Stand Juni 2018

Buchtipp des Monats

das feld kl

„Das Feld“ von Robert Seethaler
Besser könnte ein Buch nicht in die Jahreszeit passen. Im Monat November, der im Zeichen des Totengedenken steht, nimmt uns der Autor mit auf den Friedhof einer Kleinstadt.

Hier sitzt tagtäglich der alte Harry Stevens und meint die Toten in Gesprächen miteinander zu hören.

Tatsächlich erzählen in den folgenden Kapiteln 29 Verstorbene Episoden aus ihrem Leben. Überraschende, berührende und melancholisch-heitere Kurzgeschichten ergeben ein facettenreiches Porträt der Bewohner und ihrer Stadt.

Der Pfarrer kommt ebenso zu Wort, wie der Bürgermeister. Ein Paar erzählt von seiner Beziehung, wir lernen die Lehrerin und die Blumenhändlerin kennen. Wir erfahren etwas über den Glücksspieler und dem Glück seine Frau beim Tanztee zu finden. Momentaufnahmen von Erfolg und vom Scheitern.

In einer ruhigen, gefühlvollen Atmosphäre erkennt der Leser die Verflechtungen und zwischenmenschlichen Verbindungen der Verstorbenen. Seethaler hat ein sensibles Thema in einen bedächtigen Roman verpackt. Selbst Banalem verleiht er Bedeutung und in einfacher Sprache entstehen tiefgründige Bilder, ohne bedrückend oder deprimierend zu sein.

Lässt sich der Leser auf dieses Buch ein, wird auch er sich die Frage stellen: Was macht ein gutes Leben aus? Lebe ich selbst gut?

zurück zur Bücherei St. Paul

 

Neuerscheinungen Juni 2018

Anbei eine Übersicht der Stand Juni 2018

Kinderbücher, Krimis & Romane

Krimis & Romane

 Titel

 Autor

Andersens Märchen  H. C. Andersen
Der kleine Igel und das verlorene Entchen  Butler
 Hallo Karlchen  Brenner
Die der ??? Der Fußball-Roboter Blanck, U.
Tafiti – Heute bin ich Du  Böhme, J.
  Paul Wüterich Bohnstedt
Eulenzauber – Ein neuer Freund für Goldwing Brandt, T.

          

Greta Glühwürmchen Clarks, J.
Lauter Vögel Cousins, L.
Poff, Paff, Paul Dully, S.
 Was macht das Pferd in Bauer Michels Bett?  Ehlbeck, R.
Das Einhorn ohne Horn vorn  Jacobs, T.
 

Weiter denken – Papst und Politik

Erbacher, J.
 Aufgeräumt  Gravett, E.
Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat                                  Geburtstag  Greiner, L.

               

 

Weiterlesen

Buchtipp des Monats

das feld kl„Das Feld“ von Robert Seethaler

Besser könnte ein Buch nicht in die Jahreszeit passen. Im Monat November, der im Zeichen des Totengedenken steht, nimmt uns der Autor mit auf den Friedhof einer Kleinstadt. Hier sitzt tagtäglich der alte Harry Stevens und meint die Toten in Gesprächen miteinander zu hören.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2018

Bücherei St. Paul