Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit & Pfarrei St. Vinzenz in Bruchsal

Wintercafé Paul vom 24.11.

Fotos: Familie Storck

Du bist der Vater, Deine Kinder sind wir, lass Frieden werden und beginne mit mir.

Mit dieser Botschaft sang sich der arabisch/syrische Chor in die Herzen der  Besucher von Flüchtlingshilfe Café Paul. Leider war Klaus Heinrich plötzlich erkrankt, die Sänger beschlossen aber spontan: „wir singen trotzdem“. Es ist schon bewegend, wenn sich der Saal in St. Paul mit Menschen vieler Nationen füllt, noch Tische und Stühle geholt werden müssen und  bunte Grüppchen  sich am Tisch lachend unterhalten. Nenas Basteltisch war wie immer der Mittelpunkt der Kinder: mit Scheren wurden  kleine Kostbarkeiten ausgeschnitten und mit Perlen verziert, die dann stolz den Eltern präsentiert wurden. „Bei den Muslimen ist Gott das Licht, und Gott der Schöpfer schenkt das Licht“,  so Annemarie Lebert zu Beginn ihrer kleinen Geschichte. „Nun, was erzeugt das Licht? Es strahlt in unsere Herzen und erfüllt sie mit Wärme. Alles um uns wird freundlicher und heller, vor allem wenn Nationen zusammen kommen.“ 

Erfreut erfuhr das Team, dass einige der Flüchtlinge in Deutsch wieder einen Schritt vorangekommen sind: B1 wurde bestanden. Mit dieser Stufe bekommt man einen Arbeitsplatz und damit leichter eine Wohnung. In den Augen konnte die Freude darüber abgelesen werden. Spürbar wurde, dass Flüchtlingshilfe Café Paul ein zentraler Ort der Begegnung geworden ist, ein Ansporn des Teams, in dieser Weise 2020 weiter zu arbeiten. (e.s.)

Fotos: Familie Storck

Buch des Monats

buch liebe kirche teresa zukic

Teresa ZUKIC, Liebe Kirche. Brief an den lieben Gott und sein Bodenpersonal, Herder-Verlag 2020, 14,90 €, 160 Seiten

»Mein Herz ist übervoll von zornigen und liebevollen Gedanken für Dich, liebe Kirche.«
weiterlesen...

 siehe auch

Bücherei St. Paul

Gruß vom VINZI TEAM

"Kommt, wir zünden Kerzen an"
Produktion: www.minimusiker.de
Fotos: Annette Göring

Link des Monats

Sternsingeraktion 2021

Aktion in Zeiten von Corona


Nachdem ja nur jeweils knapp über 100 Personen an den Gottesdiensten in der Bruchsaler Hofkirche teilnehmen durften, können sich nun alle die Live-Mitschnitte der Musikstücke vom Karfreitag und Ostersonntag auf Youtube ansehen (und anhören): Karfreitag: Passionsmotetten a cappella mit einem Vokalquartett der Bruchsaler Hofkapelle Ostersonntag: Ostermotetten von Franz Xaver Brixi (1732-1771) sowie Osterlieder mit einem Corona-Ensemble der Bruchsaler Hofkapelle Am besten gleich den Kanal abonnieren: www.youtube.com/c/BezirkskantoratBruchsal
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.