Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal - Guten Abend

  • meisterkonzert1509
  • meisterkonzert1509
  • meisterkonzert1509
  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • Veranstaltungen Bildungswerk Karlsruhe weiterlesen
  • Konzert am 15.09.19, 18 Uhr in St. Peter weiterlesen
  • Gemeindeversammlung am 19.09. in St. Paul weiterlesen
  • Tag des offenen Denkmals am 8. September in St. Peter weiterlesen

FIRMUNG TO GO ON

Fotos: Rolf-Dieter Gerken

Festgottesdienst mit Domdekan Andreas Möhrle am 11. November in St. Josef
45 Mal ging ein Leuchten übers Gesicht: Als am Sonntag in einem feierlichen Gottesdienst die Jugendlichen der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz gefirmt wurden, konnte die anwesende Gemeinde spüren - hier wird Geist lebendig: Bei jedem Einzelnen verweilte Domdekan Andreas Möhrle kurz, um das Sakrament der Firmung zu spenden und ein paar persönliche Worte auszutauschen. Und jedes Mal schmunzelte, strahlte, verwandelte sich ein junger Christ, schien gestärkt aus der Begegnung herauszugehen.

 Bereits zuvor hatte der Firmspender aus Freiburg die 45 jungen Männer und Frauen in seiner munteren Predigt angesprochen, wenn er formulierte, dass „unser Leben durch Jesus prepaid ist“, wir „mit Jesus aus der Reihe und ins Leben tanzen“ können und es keine Firmung to go gebe, aber eine „Firmung to go on“. Musikalisch passend umrahmt wurde dieser Festgottesdienst, den Pfarrer Benedikt Ritzler und Diakon Bernhard Wilhelm gemeinsam mit Domdekan Möhrle zelebrierten, von der Gruppe Prisma sowie Bezirkskantor Dominik Axtmann. Und danach? Danach klang bei einem herzlichen Stehempfang die Feier nach, bevor jeder seiner Wege ging - Firmung to go on.
K. Werle

Fotos: Rolf-Dieter Gerken

Buchtipp des Monats

buchtip mai„Das Mädchen, das in der Metro las“ von Christine Féret-Fleury

Juliette fährt jeden Tag die gleiche Strecke mit der Pariser Metro zu ihrer Arbeit in einem Immobilienbüro. Ihre Arbeit langweilt sie, ihr Leben ist eintönig, Freunde und Freude hat sie nicht. Ihr ständiger Begleiter ist ein Buch, doch noch lieber beobachtet sie die Menschen, die mit ihr in der Metro sitzen und lesen. Juliette macht sich viele Gedanken über diese Mitfahrer und ihre Bücher.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Dezember 2018

Bücherei St. Paul

 

Termin Cafe Paul

cafe international 300

weiterlesen

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!