Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal - Guten Abend

  • vinzi0610
  • pilgerreise2020
  • Gottesdienste entfallen
  • Einkaufshilfe Südstadt
  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • PGR Wahl am 05. April 2020: Setz Dein Zeichen - Gib Deine Stimme ab! weitere Info und Online Wahl
  • Pilgerreise mit Dekan Lukas Glocker 12 Tage Israel & Palästina mit Wüste vom 19.10. -30.10.2020 weiterlesen
  • Alle Gottesdienste, Veranstaltungen u.a. werden bis auf weiteres eingestellt!
  • weitere Informationen weiterlesen

Konzert zum 75. Jahrestag der Zerstörung Bruchsals

Fotos: Annette Göring

Chor- und Orchesterkonzert vom Sonntag, 1. März 2020 in der Hofkirche Bruchsal zum 75. Jahrestag der Zerstörung Bruchsals unter der Leitung von Bezirkskantor Dominik Axtmann. Am 1. März 2020 jährte sich die Bombardierung und Zerstörung Bruchsals zum 75. Mal. Als zentrales Werk und Beitrag wurde zum Beethoven-Jahr 2020 (250. Geburtstag) die große C-Dur-Messe von Ludwig van Beethoven ausgewählt.

Weiterlesen

VINZI-Abenteuergottesdienst am 1. März 2020

Fotos: Annette Göring

TRAUMSONNTAG BEI VINZI
Die Zeichen stehen auf Frühling: Rotkehlchen sitzen neugierig auf den Ästen, hellgrüne Blätter und orangefarbene Blüten geben dem magischen Baumhaus einen einladenden Anstrich. Und so trauen sich die beiden Schwestern im Vinzigottesdienst schon fast selbstverständlich ihre Zeitreise zu - diesmal nach Ägypten, zum Königspalast, um nach Josef zu sehen. Für den brechen auch gerade bessere Zeiten in der ägyptischen Gefangenschaft an. 

Weiterlesen

St. Vinzenz: Mitarbeiterfest 2020

Fotos: Martin Petermann und Roland Sand

Von A wie Andacht oder Ausstellungen über F wie Firmvorbereitung oder Frühmesse, von P wie Perukreis oder Pfadfinder über T wie Taizégebet und S wie Sternsinger bis V wie Vinzi und W wie Worship - die Bruchsaler Seelsorgeeinheit St. Vinzenz stellt ein ganzes Alphabet an Angeboten auf die Beine, damit das Gemeindeleben Z wie Zukunft hat. Dieses ABC der Seelsorgeeinheit ist so vielfältig wie die Menschen, die sich hier engagieren. Das A und O liegt im Mitmachen und Mitgestalten, darin, das Salz der Erde zu sein, wie Pfarrer Dr. Benedikt Ritzler beim diesjährigen Mitarbeiterfest betonte. Er eröffnete es mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Kapelle des Paulusheims. Hier spürte man bereits beim überzeugten Singen und Beten, wie Glaube bewegen kann.

Weiterlesen

Vinzi-Abenteuergottesdienst am 9. Februar

Fotos: Annette Göring

GEFAHR IM HAUSE POTIFAR
So ungeduldig, wie Anne und Viola darauf warten, wieder mit dem Baumhaus durch die Zeit reisen zu können, so gespannt sind die Kinder im Vinzigottesdienst, wie die Geschichte mit Josef denn weitergeht. Mittlerweile ist der als Slave nach Ägypten verkauft worden und muss am Hof des Potifarschuften. Josef erweist sich als geschickt und loyal, doch als er die Frau des hohen Beamten abweist, lässt diese ihn mit einer hinterhältigen Lüge ins Gefängnis werfen: Josef ist erneut ganz unten. Sein Gottvertrauen hilft ihm auch hier wieder auf die Beine, lässt ihn nicht verzweifeln und Kraft aus seinem Glauben schöpfen. 

Weiterlesen

Vinzi-Abenteuergottesdienst mit dem magischen Baumhaus v. 26.01

Fotos: Annette Göring

KRIMINALFALL AUS DEM ALTEN TESTAMENT

Ab sofort steht er im Mittelpunkt bei Vinzi: Josef, der Lieblingssohn des greisen Jakob, der von Gott auserwählt ist. Schon von WeitemDSC 2859 web erkennt man Josef, wie er stolz sein auffälliges Gewand trägt, extra für ihn entworfen und aus besonderem Stoff aufwändig geschneidert. Das Vorbereitungsteam der Abenteuergottesdienste hat sich erneut einiges einfallen lassen, um für die Kinder das Alte Testament lebendig werden zu lassen. 

Weiterlesen

Buchtipp des Monats

gott ist bequemGott ist unbequem – Eine Herausforderung v. Ulrich L. Lehner

Der nette Opa? Der Kumpel Typ von nebenan? Der hilfreiche Onkel von nebenan? Ulrich Lehner nimmt den Leser mit auf eine Entdeckungsreise um herauszufinden, wer Gott wirklich ist. Dabei zeigt er, dass der christliche Gott keiner ist, den man in schlechten Zeiten um eine Therapiestunde bittet. Man spürt beim Lesen: Ja, dieser Gott ist unbequem – und deshalb begeistert und bewegt er. Ein spannendes, hochaktuelles Buch, das jeden dazu anregt, über seine Beziehung zu Gott nachzudenken und einen dazu bringt, sein Leben abwechslungsreicher zu gestalten.  weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2019

Bücherei St. Paul

 

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!