Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

VINZI-GOTTESDIENST AM ZWEITEN ADVENT

Fotos: A. Göring

Obelix geht ein Licht auf, und Asterix braucht wieder Zaubertrank
Gemütlich schlendert Obelix zwischen den Kirchenbänken nach vorne, auf seinem Arm trägt er seinen kleinen Hund Idefix, der mit großen runden Augen neugierig herumguckt - genauso neugierig wie die vielen Kinder, die sich wieder zum Vinzi-Sonntag in St. Paul eingefunden haben. Denn sie wissen, dass sie hier ein vielgestaltiger Kindergottesdienst erwartet, der zahlreiche Elemente wie Spiel und Spaß ebenso wie Gebet und Gesang kombiniert, und genau auf die Alterswelt von Drei- bis Zwölfjährigen abgestimmt ist

Weiterlesen

Adventliche Begegnung mit Flüchtlingen

Fotos: A. Göring

Adventliche Begegnung mit Flüchtlingen
Flüchtlingshilfe Café Paul hatte Freunde, Gäste und Flüchtlinge eingeladen - ein buntes Völkchen nahm es wahr, wieder gemeinsam alte Kontakte zu knüpfen. Der Basteltisch von Nena wurde sofort von allen Kindern in Beschlag genommen, hat Nena doch immer ein Herz und ein besonderes Händchen für die Kleinen. Im adventlich geschmückten Saal von St. Paul sang der deutsch/syrische Chor unter Leitung von Klaus Heinrich.

Weiterlesen

Brusl leuchtet - Gebet, Gesang, Gespräch in der Stadtkirche

Fotos: A. Göring

Brusl leuchtet - Gebet, Gesang, Gespräch in der Stadtkirche

Zwischen 18 und 22 Uhr war die Tür der Stadtkirche zum "Open Space - mehr als Du siehst" im Rahmen des "Brusl leuchtet" geöffnet. 
Während des ganzen Abends strömten unzählige Besucher zu verschiedenen Zeiten in die farbig beleuchtete Kirche. Jung und Alt, Familien mit ihren Kindern - jeder war eingeladen, im Altarbereich "sein persönliches Teelicht" anzuzünden und dort abzustellen.

Weiterlesen

START DER NEUEN VINZI-STAFFEL

Fotos: A. Göring

Asterix und Obelix heißt ab sofort das A und O der Kindergottesdienste 
Wieso schleichen Wildschweine hinter dem Altar vorbei? Ganz einfach: weil die neue Vinzi-Staffel begonnen hat. Die beliebten Kindergottesdienste der Bruchsaler Seelsorgeeinheit kreisen diesmal um Asterix und Obelix, die mit Hinkelstein, immer auf der Jagd nach Wildschweinbraten und vor allem pfiffigen Fragen herausfinden wollen, warum „die spinnen, die Römer!“ Und dabei stoßen sie auf den Zeltmacher Saulus, der als jüdischer Schriftgelehrter die „Jesusleute“ fanatisch ablehnt und verfolgt, bevor er sich bekehrt und als Paulus unermüdlich für Jesus und sein Wort unterwegs ist.

Weiterlesen

FIRMUNG TO GO ON

Fotos: Rolf-Dieter Gerken

Festgottesdienst mit Domdekan Andreas Möhrle am 11. November in St. Josef
45 Mal ging ein Leuchten übers Gesicht: Als am Sonntag in einem feierlichen Gottesdienst die Jugendlichen der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz gefirmt wurden, konnte die anwesende Gemeinde spüren - hier wird Geist lebendig: Bei jedem Einzelnen verweilte Domdekan Andreas Möhrle kurz, um das Sakrament der Firmung zu spenden und ein paar persönliche Worte auszutauschen. Und jedes Mal schmunzelte, strahlte, verwandelte sich ein junger Christ, schien gestärkt aus der Begegnung herauszugehen.

Weiterlesen

Konzert "Two Sides" vom 10. November in der Stadtkirche

Foto: C.Yim

Konzert zum 80. Jahrestag der Zerstörung der Bruchsaler Synagoge  vom 10. November 2018 in der Stadtkirche
Zur Erinnerung an den 80. Jahrestag der Pogromnacht von 1938 führt der Projektchor Bruchsaler Synagoge unter Leitung der Organistin Cordula Yim selten gespielte und gesungene kirchenmusikalische Werke jüdischer Komponisten des 19. Jahrhunderts auf. Gemeinsam mit dem Ensemble Shtetl' Tov bringt sie dabei sakrale Klänge mit der traditionellen weltlichen Klezmer-Musik zusammen.

Weiterlesen

Buchtipp des Monats

der Zopf„Der Zopf“ von der Französin Laetita Colombani

Der erste Roman von der Französin Laetita Colombani wurde gleich ein internationaler Erfolg mit Platzierungen in den Bestsellerlisten. 
Das stimmungsvoll gestaltete Buchcover in warmen Farben mit dem Zopf als Blickpunkt lädt sofort zum Lesen ein. Wie bei einem Zopf sind die drei Erzählstränge des Romans miteinander verwebt und fügen sich am Ende zusammen.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Dezember 2018

Bücherei St. Paul

 

Termin Cafe Paul

cafe international 300

weiterlesen

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!