Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

  • popchor0912

INTENSIVWOCHENENDE DER FIRMLINGE

Fotos: k. Werle, Gruppenfoto:Robin

Auf gutem Weg und be-GEIST-ert

So wie die blauen, roten und weißen Mosaiksteine, die an der Stirnseite der Kapelle ein strahlendes Fensterbild entstehen ließen, so setzten die vielfältigen Stationen rund ums das Thema „Heiliger Geist“ ein kompaktes Bild zusammen: Knapp vierzig Firmlinge der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz hatten sich zu einem Intensivwochenende in den Schwarzwald aufgemacht und absolvierten an drei Tagen ein abwechslungsreiches Programm. Bibelarbeit und Firmsymbole standen genauso auf dem Programm wie Gespräche über die Auswirkungen des Heiligen Geists im zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Bereich, Erarbeitung von Fürbitten, ein Fotoworkshop oder eine kleine Schreibwerkstatt. Kreativangebote, Musik und gruppendynamische Spiele waren locker zwischen die Einheiten eingestreut; danach, als Highlight, gingen die einzelnen Firmengruppe ins Gelände, um beim Geocaching ihr Wissen und ihre Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen.

Im abschließenden Gottesdienst mit Pfarrer Benedikt Ritzler kamen die erarbeiteten Elemente zum Tragen und jeder konnte spürte, dass der abstrakte Begriff „Geist“ für die Jugendliche lebensnah und lebendig geworden war. Ob beim Grillen am Lagerfeuer, auf der Nachtwanderung oder auf der Busfahrt zurück nach Bruchsal: Die Begeisterung war den jungen Menschen anzumerken und nicht nur bei der GPS-Schnitzeljagd sind die 15-Jährigen auf gutem Weg.

Bildergalerie (Erika Gerken und Katharina Werle, Gruppenfoto: Robin) :

Buchtipp des Monats

spielmann„Der Spielmann“ von Oliver Pötzsch

Der historische Roman handelt von Johann Georg Faustus, der das Vorbild für Goethes legendären Faust war. Der Lebenslauf liest sich spannender und dramatischer als mancher Krimi. 

Hier im Kraichgau beginnt 1468 die Geschichte von den Kindertagen des Johann.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2018

Bücherei St. Paul

 

Tagesevangelium

Familien in Not

Wir danken allen Spendern, die uns mit Sachspenden oder finanziell unterstützen.

weiterlesen...

Termin Cafe Paul


weiterlesen