Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal - Guten Abend

  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • Silvesterkonzert am 31.12.2020 in der Stadtkirche Bruchsal findet nicht statt!
  • Nikolauskonzert in der Hofkirche Bruchsal findet nicht statt weitere Informationen
  • Weihnachten im Parkhaus am 24.12. um 14 & 16 Uhr weitere Informationen

Klausurtagung des Pfarrgemeinderats

Fotos: Roland Sand

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ – so lautete das Motto des Klausurwochenendes in Speyer vom 16. bis 18. Oktober 2020, zu dem sich der neu gewählte Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz traf. Auch mit Abstand und Maske kamen sich die Mitglieder des Gremiums näher, lernten sich kennen, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen in eine fünfjährige Amtszeit.

Nach einer Bestandsaufnahme wurden in Arbeitsgruppen die bestehenden „Herzenssachen“ aus der letzten Amtsperiode evaluiert und überarbeitet: manche Punkte konnte man abhaken, an anderer Stelle wurden Prioritäten verschoben, neue Bedürfnisse und Ziele formuliert. In intensivem Austausch sammelten die Mitarbeitenden Ideen für neue Maßnahmen und Projekte– immer mit dem Ziel, möglichst konkrete Vorschläge zu Papier zu bringen. Soviel sei verraten: auf den Themen „Jugendliche / junge Erwachsene“ und „Begegnungen und kulturelle Angebote“ wird ein besonderer Fokus liegen, nicht zuletzt durch die Arbeit von Johannes Schlindwein (Jugendreferent) und Dominik Axtmann (Bezirkskantor), die sich auch in die Planungen einbrachten.

Möge Gottes Segen die Verantwortlichen begleiten und ihnen die nötige Kraft, Weisheit und Ausdauer schenken, um sich von Altem zu verabschieden und um neue Projekte voranzutreiben – oder wie es in Hermann Hesses Gedicht „Stufen“ heißt:

„Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.“

Andrea Jung

Fotos (Roland Sand):

Buchtipp des Monats

buch messias jesusMessias Jesus von Rainer Riesner
Mit der Person des Jesus von Nazareth steht und fällt das Christentum. Darum sind Jesus-Bücher unverändert Bestseller, nicht zuletzt jene, die zu den großen christlichen Festen erscheinen und angebliche Enthüllungs­storys enthalten.
weiterlesen... 

siehe auch
Bücherei St. Paul

 

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.