Plaudern über Gott und die Welt

Fotos: Manfred Mientus

Antoniuslimonade, Südstadtbowle, Sekt, Orangensaft und ein wunderschöner sonniger Sommerabend waren die Zutaten für eine gelungene Premiere nach der Messe am Samstagabend in St.Anton. Das Gemeindeteam lud die Gottesdienstbesucher ein, noch ein wenig zum Plaudern über Gott und die Welt auf dem Kirchplatz zu verbleiben.

 Die Plätze an den liebevoll geschmückten Stehtischen waren schnell belegt. Die kühlen Getränke und Knabbereien kamen bei den Gästen sehr gut an und es entwickelte sich ein reger Austausch. Auch so manche Frage nach den Getränkerezepten wurde gerne beantwortet.

Obwohl im Vorfeld nirgendwo angekündigt, sind viele der Einladung gerne gefolgt und haben sich im Anschluss lobend über diese Initiative geäußert. Das Gemeindeteam war über die positive Resonanz begeistert und wird diese „Plauderzeit in St.Anton“ immer mal wieder anbieten.
Bericht und Fotos: Manfred Mientus

Buchtipp des Monats

buchtip mai„Das Mädchen, das in der Metro las“ von Christine Féret-Fleury

Juliette fährt jeden Tag die gleiche Strecke mit der Pariser Metro zu ihrer Arbeit in einem Immobilienbüro. Ihre Arbeit langweilt sie, ihr Leben ist eintönig, Freunde und Freude hat sie nicht. Ihr ständiger Begleiter ist ein Buch, doch noch lieber beobachtet sie die Menschen, die mit ihr in der Metro sitzen und lesen. Juliette macht sich viele Gedanken über diese Mitfahrer und ihre Bücher.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Dezember 2018

Bücherei St. Paul

 

Kids & unsere Jüngsten

 



weiterlesen...

Termin Cafe Paul

cafe international 300

weiterlesen

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!