Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

  • popchor0912

Tauschbörse - Gelegenheit zur guten Tat

Familien in Not

Für die zahlreichen Jugendlichen (Firmgruppe aus Karlsdorf-Neuthard und Pfadfinder aus Bruchsal - Stamm Christophorus war der Einsatz bei der Tauschbörse am Samstag, den 30.6.2018, schon eine starke Herausforderung: Die große Menge abgegebener Sachen im Rathaus vorsortieren, in Kartons und Kisten zu den Ständen transportieren, auf den meterlangen Tischen alles ausbreiten, ein freundliches Gesicht beibehalten beim Feilschen für die gute Sache im Wissen, der Erlös ist für Bedürftige. Der Wettergott meinte es fast zu gut. Die Jugendlichen und die Helferinnen und Helfer von „Familien in Not“ hielten die Hitze aus. Andrea Ihle hatte ausreichend für Getränke und Vesper gesorgt. Die Jugendlichen freuten sich über viele strahlende Gesichter, die ein Schnäppchen gemacht haben und ließen sich begeistern von der Aktion, auch wenn sie schweißtreibend war. Andrea Ihle versteht es immer wieder, verschiedene Kreise zur Mithilfe bei solchen Aktionen zu animieren, damit „Familien in Not“ immer mehr Herzen gewinnt. Mit dem Erlös von 525 Euro kann bei den nächsten Notfällen geholfen werden. 
Danke für das vielfältige Engagement!

Buchtipp des Monats

spielmann„Der Spielmann“ von Oliver Pötzsch

Der historische Roman handelt von Johann Georg Faustus, der das Vorbild für Goethes legendären Faust war. Der Lebenslauf liest sich spannender und dramatischer als mancher Krimi. 

Hier im Kraichgau beginnt 1468 die Geschichte von den Kindertagen des Johann.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2018

Bücherei St. Paul

 

Tagesevangelium

Familien in Not

Wir danken allen Spendern, die uns mit Sachspenden oder finanziell unterstützen.

weiterlesen...

Termin Cafe Paul


weiterlesen