Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

  • vinzi0610
  • vinzi0610
  • vinzi0610
  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • Veranstaltungen Bildungswerk Karlsruhe weiterlesen
  • Der Vorverkauf ist gestartet! Jetzt reservieren... weiterlesen
  • Bald ist es wieder soweit! VINZI-Light (ohne Spielstraße) am So 26. Dezember´19 weiterlesen
  • PGR Wahl am 22.03.20: Setz Dein Zeichen - Gib Deine Stimme ab! weiterlesen

Versöhnungstag vom 12. Oktober

Fotos: Matthias Gerspach

Beichten- wie geht das?- mit dieser Frage setzten sich die Firmlinge am vergangenen Samstag auseinander. Nachdem den Firmlingen durch den Pfarrer die Relevanz von Beichte und Vergebung nahegebracht wurde, beschäftigten sie sich in ihren Firmgruppen genauer mit dem Thema.

 

In verschiedenen Stationen sprachen die Firmlinge besonders darüber, welch wichtige Rolle die Vergebung auch im Alltag spielt, und welch persönlichen Erfahrungen sie mit Beichte und Vergebung gesammelt hatten. Außerdem beschäftigten sie sich mit dem Gleichnis des barmherzigen Vaters, wodurch ihnen deutlich wurde, dass Reue aber auch das Verzeihen in der Beziehung zu Gott sehr wichtig ist. Durch einen Film wurde außerdem deutlich, dass jeder Mensch, und besonders Jugendliche, Fehler macht und die Beichte ein besonderes Erlebnis ist. Anschließend wurde die Stimmung durch ein Spiel gelockert, welches besonders den Zusammenhalt innerhalb der Gruppe stärken sollte. Kurz vor der Beichte machten sich die Firmlinge Gedanken über ihren Alltag, ihre Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen und zu Gott. Nachdem nochmals der genaue Ablauf der Beichte geklärt wurde, ging es schon los. Man konnte während des Wartens deutlich spüren, wie aufgeregt jeder einzelne war und die Ruhe zeigte außerdem, dass jeder Firmling sich genaue Gedanken über den Ablauf machte. Die gesamte Anspannung fiel nach der Beichte ab und jeder Firmling kam mit einem Strahlen im Gesicht aus der Beichte zurück.

Der Versöhnungstag war demnach ein voller Erfolg und die Firmlinge konnten viel für ihren Alltag mitnehmen. Außerdem wurde ihnen deutlich, wie wichtig Vergebung ist und, dass es sehr befreiend sein kann zu beichten. Text: Nele Werner
Fotos: Matthias Gerspach

Buchtipp des Monats

buchtip dezember19

Achtsam durch die Weihnachtszeit  
Tipps für mehr Gelassenheit in der schönsten Zeit des Jahres
Wir sind schon mittendrin im Weihnachtstrubel, höchste Zeit etwas inne zu halten. Und das geht mit diesem Buch hervorragend. Jedes Jahr wünschen wir uns Freude und Harmonie, um uns durch die Adventszeit hindurch auf Weihnachten zu freuen. Aber meist holt uns die Realität mit Stress und Hektik ein. Dieses Buch gibt Impulse für den Alltag und einfache Anleitungen um zur Ruhe zu kommen. weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2019

Bücherei St. Paul

 

Termin Cafe Paul

cafe international 300

weiterlesen

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!