Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal - Guten Abend

  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal
  • Veranstaltungen Bildungswerk Karlsruhe weiterlesen
  • VINZI-Abenteuergottesdienst am So, 27. Januar 2019, 10:30 Uhr in St. Paul weitere Informationen
  • Eröffnung der Ausstellung "Bis an die Grenzen der Erde" am So, 31. März 2019 um 9 Uhr in der Stadtkirche mehr Informationen & Termine
  • Gospelchor Lingenfeld & Band in Concert am Sa, 13. April 2019 um 19:30 Uhr in St. Paul weitere Informationen
  • Konzert "Klezmer & Orgel", 3. März um 17 Uhr in der Stadtkirche weitere Informationen

VINZI-GOTTESDIENST AM ZWEITEN ADVENT

Fotos: A. Göring

Obelix geht ein Licht auf, und Asterix braucht wieder Zaubertrank
Gemütlich schlendert Obelix zwischen den Kirchenbänken nach vorne, auf seinem Arm trägt er seinen kleinen Hund Idefix, der mit großen runden Augen neugierig herumguckt - genauso neugierig wie die vielen Kinder, die sich wieder zum Vinzi-Sonntag in St. Paul eingefunden haben. Denn sie wissen, dass sie hier ein vielgestaltiger Kindergottesdienst erwartet, der zahlreiche Elemente wie Spiel und Spaß ebenso wie Gebet und Gesang kombiniert, und genau auf die Alterswelt von Drei- bis Zwölfjährigen abgestimmt ist

Diesmal erleben sie in einer packenden Theaterszene, wie aus dem Christenverfolger Saulus der Missionar Paulus wird, wie er zuerst quasi vom Blitz getroffen stürzt und tagelang mit Blindheit geschlagen ist, bis er sich dann taufen lässt und innerlich ganz neu auf den Weg macht, um die frohe Botschaft zu verbreiten. 

Der gewitzte Asterix erklärt den Zuschauern geduldig die biblisch-historischen Zusammenhänge, bis auch seinem Kumpel Obelix ein Licht aufgeht und bis Asterix selbst wieder Nachschub an Zaubertrank braucht. Und danach dreht sich passend zum zweiten Advent auch in den Kleingruppen alles ums Thema Dunkel und Licht, Umkehr und Erkenntnis. Ob in Texten, Gebeten und Liedern - oder mit sternförmigen Kerzenhaltern, welche die Kinder basteln und mit nach Hause nehmen konnten, um so auch selbst ein Licht in die Welt zu tragen.
Bericht: K. Werle


Bildergalerie (Fotos: A. Göring) :

Buchtipp des Monats

spielmann„Der Spielmann“ von Oliver Pötzsch

Der historische Roman handelt von Johann Georg Faustus, der das Vorbild für Goethes legendären Faust war. Der Lebenslauf liest sich spannender und dramatischer als mancher Krimi. 

Hier im Kraichgau beginnt 1468 die Geschichte von den Kindertagen des Johann.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2018

Bücherei St. Paul

 

Tagesevangelium

Familien in Not

Wir danken allen Spendern, die uns mit Sachspenden oder finanziell unterstützen.

weiterlesen...

Termin Cafe Paul


weiterlesen