Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

  • Herzlich Willkommen bei der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

Firmvorbereitung 2020 - WIESO, WESHALB, WARUM JESUS?

Fotos: Roland Sand

Woche 3
(5. bis 10. Juli 2020)

Was wie ein einfaches Bibelquiz beginnt, mit 25 Fragen nach Jesu Geburtsort oder den Berufen seiner Jünger, wird bald kniffliger. Und was sagt Jesus über sich selbst – Antwort a ist richtig: „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben.“ In einem munteren Ratespiel kommen die Firmgruppen bei ihrem jüngsten Wochentreffen schnell auf zentrale Punkte: Sie tragen historisches Wissen rund um die Person Jesu zusammen und stellen sich selbst Fragen nach der Faszination des Gottessohns, nach seiner Wirkung, die bis heute anhält.

Weiterlesen

Erstkommuniongottesdienste im Juli 2020

Foto: Annette Göring

Die Feiern der Erstkommunionen am 04.07.2020, 10:30 und 14 Uhr und am 05.07.2020, 9:30 und 11:30 Uhr wurden gestaltet mit Pfarrer Dr. Benedikt Ritzler und Gemeindereferentin Marieluise Gallinat Schneider.
Mit modernen Liedern begleitete die Musikgruppe Vox Dei und Markus Bellm an der Orgel die besondere Feier, die wegen Corona nur für den engsten Familienkreis der Kommunionkinder gestaltet wurde.

Weiterlesen

Firmvorbereitung 2020 - Glaube ist ein Aufbruch ins Helle

Fotos: Roland Sand

Woche 2
(28. Juni bis 3. Juli 2020)

Sie nennen sich „Fixstern“, „Abenteurer“, „Relifeld“, „Beau Bateau“ oder „Masked Crew“: Mit nötigem Abstand und verteilt auf sämtliche Kirchenbänke von St. Josef bis hoch zur Empore haben die 40 Firmlinge der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz am 27. Juni gemeinsam Gottesdienst gefeiert.

Unter der Woche treffen sie sich jeweils in Kleingruppen, diesmal zum Thema „Gott Vater“, diesmal mit Pfarrer Dr. Benedikt Ritzler. Der Bruchsaler Stadtpfarrer besucht abwechselnd die Jugendgruppen, um die Firmlinge persönlich kennen zu lernen und mit ihnen über Gott und Welt ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Konstituierenden Sitzung des Pfarrgemeinderates

Fotos: Roland Sand

Mit seiner konstituierenden Sitzung nahm der neue PGR St. Vinzenz am 24. Juni 2020 nun seine Arbeit auf.

Zum Vorsitzenden wurde wieder Gondulf Schneider gewählt, obwohl er krankheitsbedingt nicht anwesend sein konnte. Mit ihm und Pfarrer Ritzler bilden noch Andrea Jung und Manfred Mientus den Vorstand. Im weiteren Verlauf der Sitzung wurden die Stiftungsräte gewählt, die Vertreter im Dekanatsrat, in der ACG, in den Gemeindeteams und im Jugendausschuss sowie die Kindergartenbeauftragte. In seinen nächsten Sitzungen bzw. beim Klausurwochenende vom 16.-18. Oktober 2020 wird sich der PGR auch mit inhaltlichen Fragen beschäftigen und Schwerpunkte für die nächsten fünf Jahre formulieren.

Weiterlesen

Patrozinium St. Peter 2020

Fotos: Annette Göring

Das diesjährige Patrozinium St. Peter  am 28. Juni gestaltet mit Pfarrer Dr. Benedikt Ritzler in der Barockkirche St. Peter wurde von Dr. Sebastian Münz (Tenor) und Dominik Axtmann (Orgel) musikalisch begleitet. Zu diesem Festgottesdienst wurden Stücke aus dem Schemelli-Gesangbuch von Johann Sebastian Bach (1736) 
ausgewählt.

Weiterlesen

60. Weihetag der Pauluskirche

Fotos: Roland Sand

Gottesdienst am 28. Juni 2020  zum Patrozinium und zum 60. Weihetag der Kirche, musikalisch gestaltet von Sebastian Münz (Tenor) und Dominik Axtmann (Orgel)  mit Liedern aus dem Schemelli-Gesangbuch von Johann Sebastian Bach (1736)

Weiterlesen

Firmvorbereitung 2020 - BIBLIOLOG, BOOTE UND BETEN

Fotos: Roland Sand

Woche 1
(21. bis 26. Juni 2020)

Sie ist voll davon: In der Bibel findet sich jede Menge zum Thema Boot oder Segeln. Und so sind die neuen Firmgruppen passend zu ihrem diesjährigen Motto „Leinen los“ schnell auf eine geeignete Stelle im Matthäusevangelium gestoßen - sie lesen gemeinsam „Die Sturmstillung“. In einem so genannten Bibliolog interpretieren sie dann, was ihnen die Zeilen heute noch sagen können, und das ist einiges. Ganz offen versetzen sich die Jugendlichen in die Situation der angsterfüllten Jünger mitten im Sturm und spüren zugleich die Zuversicht, die Jesus ausstrahlt.

Weiterlesen

Buchtipp des Monats

gott ist bequemGott ist unbequem – Eine Herausforderung v. Ulrich L. Lehner

Der nette Opa? Der Kumpel Typ von nebenan? Der hilfreiche Onkel von nebenan? Ulrich Lehner nimmt den Leser mit auf eine Entdeckungsreise um herauszufinden, wer Gott wirklich ist. Dabei zeigt er, dass der christliche Gott keiner ist, den man in schlechten Zeiten um eine Therapiestunde bittet. Man spürt beim Lesen: Ja, dieser Gott ist unbequem – und deshalb begeistert und bewegt er. Ein spannendes, hochaktuelles Buch, das jeden dazu anregt, über seine Beziehung zu Gott nachzudenken und einen dazu bringt, sein Leben abwechslungsreicher zu gestalten.  weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2019

Bücherei St. Paul

 

  

X

Rechts Klick!

Leider können Sie dieses Bild nicht speichern!