Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz Bruchsal

  • popchor0912

1. Dekanats-Evensong vom 2. Advent in St. Paul

Fotos: A. Göring

Ein gelungener musikalischer Start des Neuen-Dekanats-Pop-Chor 
Seit September proben die  jungen Musiker jeden Dienstag um 19 Uhr im Vinzentiushaus unter der Leitung von Dominik Axtmann und die Erwartungen der Zuhörer wurden bereits am 1. Dekanats-Evensong erfüllt. Mit einer stimmungsvollen weihnachtlichen Athmosphäre wurden die Konzertbesucher am zweiten Advent in St. Paul empfangen.
Der Solo-Saxophonist, Thomas Flassak brachte die Zuhörer mit seinen wohlklingenden spielerischen Fähigkeiten zu einer träumerischer Abgehobenheit.  
Mit modernen Liedern, christlichen PopSongs beispielsweise Candle of Hope von E. Wagner, You are my hope von Johannes Blomenkamp und anderen modernen Werken wurde die adventliche Stimmung auch von der Gruppe Prisma musikalisch unterstützt. 

Weiterlesen

Adventsnachmittag in St. Peter

Foto: A. Göring

Das Gemeindeteam St. Peter hat am zweiten Adventssonntag Jung und Alt zu einem Adventskaffee ins adventlich geschmückte Pfarrheim St. Peter eingeladen. Viele Gäste waren der Einladung gefolgt. 

Musikalisch umrahmt wurde die Stunde im Advent von der Veeh- Harfengruppe unter Leitung von Frau Jonitz. Zu Beginn spielten sie das bekannte Adventslied „Wir sagen euch an den lieben Advent“ und dazu sangen die Besucher die erste und zweite Strophe des Liedes. Anschließend folgte ein weiteres Musikstück der Veeh- Harfen.

Weiterlesen

VINZI-GOTTESDIENST AM ZWEITEN ADVENT

Fotos: A. Göring

Obelix geht ein Licht auf, und Asterix braucht wieder Zaubertrank
Gemütlich schlendert Obelix zwischen den Kirchenbänken nach vorne, auf seinem Arm trägt er seinen kleinen Hund Idefix, der mit großen runden Augen neugierig herumguckt - genauso neugierig wie die vielen Kinder, die sich wieder zum Vinzi-Sonntag in St. Paul eingefunden haben. Denn sie wissen, dass sie hier ein vielgestaltiger Kindergottesdienst erwartet, der zahlreiche Elemente wie Spiel und Spaß ebenso wie Gebet und Gesang kombiniert, und genau auf die Alterswelt von Drei- bis Zwölfjährigen abgestimmt ist

Weiterlesen

Adventliche Begegnung mit Flüchtlingen

Fotos: A. Göring

Adventliche Begegnung mit Flüchtlingen
Flüchtlingshilfe Café Paul hatte Freunde, Gäste und Flüchtlinge eingeladen - ein buntes Völkchen nahm es wahr, wieder gemeinsam alte Kontakte zu knüpfen. Der Basteltisch von Nena wurde sofort von allen Kindern in Beschlag genommen, hat Nena doch immer ein Herz und ein besonderes Händchen für die Kleinen. Im adventlich geschmückten Saal von St. Paul sang der deutsch/syrische Chor unter Leitung von Klaus Heinrich.

Weiterlesen

Brusl leuchtet - Gebet, Gesang, Gespräch in der Stadtkirche

Fotos: A. Göring

Brusl leuchtet - Gebet, Gesang, Gespräch in der Stadtkirche

Zwischen 18 und 22 Uhr war die Tür der Stadtkirche zum "Open Space - mehr als Du siehst" im Rahmen des "Brusl leuchtet" geöffnet. 
Während des ganzen Abends strömten unzählige Besucher zu verschiedenen Zeiten in die farbig beleuchtete Kirche. Jung und Alt, Familien mit ihren Kindern - jeder war eingeladen, im Altarbereich "sein persönliches Teelicht" anzuzünden und dort abzustellen.

Weiterlesen

START DER NEUEN VINZI-STAFFEL

Fotos: A. Göring

Asterix und Obelix heißt ab sofort das A und O der Kindergottesdienste 
Wieso schleichen Wildschweine hinter dem Altar vorbei? Ganz einfach: weil die neue Vinzi-Staffel begonnen hat. Die beliebten Kindergottesdienste der Bruchsaler Seelsorgeeinheit kreisen diesmal um Asterix und Obelix, die mit Hinkelstein, immer auf der Jagd nach Wildschweinbraten und vor allem pfiffigen Fragen herausfinden wollen, warum „die spinnen, die Römer!“ Und dabei stoßen sie auf den Zeltmacher Saulus, der als jüdischer Schriftgelehrter die „Jesusleute“ fanatisch ablehnt und verfolgt, bevor er sich bekehrt und als Paulus unermüdlich für Jesus und sein Wort unterwegs ist.

Weiterlesen

Buchtipp des Monats

spielmann„Der Spielmann“ von Oliver Pötzsch

Der historische Roman handelt von Johann Georg Faustus, der das Vorbild für Goethes legendären Faust war. Der Lebenslauf liest sich spannender und dramatischer als mancher Krimi. 

Hier im Kraichgau beginnt 1468 die Geschichte von den Kindertagen des Johann.
weiterlesen... 

siehe auch
Neuerscheinungen Stand Juni 2018

Bücherei St. Paul

 

Tagesevangelium

Familien in Not

Wir danken allen Spendern, die uns mit Sachspenden oder finanziell unterstützen.

weiterlesen...

Termin Cafe Paul


weiterlesen